B2B Online Marketing

Optimiere dein B2B Online Marketing mit diesen 3 Tipps!

In der Businesswelt ist das sogenannte B2B Online Marketing für viele Dienstleister der Schlüssel, um mehr Bekanntheit und somit mehr Kunden zu erreichen. Doch was ist das Besondere am B2B Online Marketing?
Das Geheimnis liegt darin, einem Interessenten den größtmöglichen Nutzen aus den Möglichkeiten zu zeigen, die du anbietest. Es gibt viele Strategien, doch sind es oft die Herangehensweisen, an die du nicht denkst, die den nachhaltigsten Erfolg bringen.
Hier kommen 3 Tipps, die dir helfen werden, dein B2B Online Marketing voranzubringen und einen Interessenten zu einem Kunden zu machen.

Baue eine Straße für deine Kunden!

Wenn du die Lösung für ein Problem hast, wird ein potenzieller Kunde auf dich aufmerksam werden und sich für deine Problemlösung interessieren. Auf diesem Weg vom ersten Kontakt bis zum Kauf braucht es jedoch mehr als einen Berührungspunkt, damit es wirklich zum Kauf kommt. Biete ihm einen Weg mit mehreren Stationen an, an denen er immer mehr über dein Angebot erfährt und am Schluss überzeugt ist, dass du genau das Richtige für ihn hast.

Mit einem Konzept über mehrere Kanäle gibst du zum Beispiel eine Werbung heraus, auf welcher deine Website erscheint. Nun kann der Interessent sich dort über deine Angebote informieren und findet Links zu einem Video, in welchem er dich kennenlernt und noch mehr über das erfährt, was du ihm anzubieten hast. Am Ende gibt es einen Rabattcode oder ein spezielles Angebot und schon hast du einen perfekten B2B Online Marketing Funnel aufgebaut.

Ein Kunde, der interessiert ist, wird vermutlich auch kaufen, doch nur dann, wenn der Weg dahin für ihn einfach gestaltet ist.
Nutze keine unnötigen technischen Raffinessen, sondern zeige ihm klar den Weg von A nach B, damit seine Kaufentscheidung erleichtert wird. Menschen haben heute wenig Zeit und je leichter dieser Weg gestaltet ist, desto besser.

Dies hat folgende Vorteile für deinen Kunden:

-Er kann selbst entscheiden, ob er das konkretere Angebot sehen möchte.
-An jedem Punkt der Straße findet er schnell die nötigen Informationen.
-Du holst den Kunden genau da ab, wo er gerade steht.
-Er kann leicht von einem zum anderen Punkt wechseln, da alle miteinander verbunden sind.

Tipp 1: Nutze das sogenannte Native Advertising für dein B2B Online Marketing

Biete deinem Kunden Content und schreib oder sprich so über sein Problem, dass er sich angenommen und verstanden fühlt.
So wird er es nicht als Werbung wahrnehmen, sondern wie einen Artikel oder einen Ratgeber.
Wenn du genau weißt, wer deine Zielgruppe ist, welche Bedürfnisse vorherrschen und wer dein Traumkunde ist, wird es leicht, sich hineinzuversetzen und ihn emotional zu erreichen. Dann verlinkst du am Ende des Berichts einige Links mit weiterführenden Informationen, die zum Beispiel auf einer Landing Page zu finden sind. Durch den Mehrwert, den du bereist geliefert hast, wird dein Interessent sehr wahrscheinlich klicken und so hast du mit einem geringen Kostenaufwand viel erreicht. Outbrain und Plista sind die wichtigsten Anbieter im Bereich Native Ads und bieten diese ab einem Klickpreis von 0.15 Cent an.

Warum Native Ads im B2B Online Marketing?

Bei einem gelungenen B2B Online Marketing sollten Native Ads unbedingt ein Teil des Weges sein, den du deinem Kunden baust.
Enorm wichtig ist dabei, dass du immer das Ziel deines Kunden im Auge hast und ihn quasi schon jetzt an die Hand nimmst, denn so erleichterst du den Weg zu dir und deinem Angebot.

Für eine erfolgreiche Generierung von Leads über deine Native Ads ist Quizze eine gute Möglichkeit. So kommt ein möglicher Kunde auf spielerische Weise in den Austausch mit deinem Unternehmen und kann von dort weiteren Content erhalten, um eine weitere Wegstrecke zum Ziel zurückzulegen.

Tipps 2: Nutze Microsoft Advertising

Google ist unbestreitbar die größte Suchmaschine im Netz, doch ist hier die Konkurrenz an Firmen, die Werbung schalten, auch riesengroß. Um dem zu entgehen, lohnt es sich für dein B2B Online Marketing die Werbung über Bing laufen zu lassen.
Diese Suchplattform hat mit 10 % in Deutschland einen weitaus geringeren Marktanteil als Google, doch wirst du hier besser wahrgenommen und sie wird statistisch gesehen vom Menschen mit mehr Bildung und höherer Kaufkraft genutzt.
Damit fallen die Kosten für dein B2B Online Marketinggeringer aus und deine bisherigen Google Ads Kampagnen kannst du direkt zu Bing importieren. So muss kein neuer Content erstellt werden.
Außerdem ist Bing auf Rechnern, die Microsoft als Betriebssystem nutzen, vorinstalliert und du hast die Chance, von über 96 % der Unternehmen gesehen zu werden.

Tipp 3: Nutze die Reichweite der Sozialen Medien

Ohne die sozialen Medien geht auch heute im B2B Online Marketing so gut wie nichts mehr. Es sind einfach die perfekten Plattformen, um von deinen Kunden gesehen zu werden, denn so ziemlich jeder Mensch hat ein Profil bei einer der unterschiedlichen Anbieter. Für Dienstleister ist insbesondere LinkedIn perfekt geeignet, um im b2b online marketing genau die passenden Menschen anzusprechen. Auch Facebook ist gut geeignet, denn viele unterschiedliche Menschen haben hier ein Profil.
So kannst du auf einfache Weise in deinem bevorzugten Format deine Botschaften an potenzielle Kunden bringen.
Die Vorteile dieser Vorgehensweise im b2b online marketing liegen auf der Hand:

-Du Erfährst ganz leicht, was deine Zielgruppe für Wünsche und Träume hat und kannst dein B2B Online Marketing ganz gezielt einsetzen.

-Die sozialen Medien werden von vielen Menschen als Informationsquelle genutzt und sie suchen hier auch gezielt nach Lösungen und Hilfestellung für ihre Probleme. So können sie deinen zielgerichteten Content sehen und sich auf den Weg machen, deine Straße zu benutzen, die sie an ihr Ziel bringen wird und dein b2b online marketing ist perfekt aufgesetzt.

-Wenn du dich mit deiner Problemlösung im b2b online marketing als Experte positionierst, wirst du über kurz oder lang als solcher wahrgenommen und die Menschen werden bei dir kaufen. Sei dir dabei immer bewusst, wofür du stehst, welches Problem du löst und was der Kunde davon hat, wenn er bei dir kauft.

Aufgepasst

Wie viel Geld verbrennen Sie mit Google Ads?

Finden Sie es heraus, indem Sie sich eine professionelle Potenzialanalyse für Ihr Google Ads Konto von mir erstellen lassen.

Statt 199 € Nur 99 € Digitalisierung-Aktion