E-Commerce Beratung

Skalierende Umsätze und mehr Sichtbarkeit bei Deinem Online-Shop?

Du willst Deinen Umsatz steigern und durch E-Commerce Marketing neue Kunden fĂĽr Deinen Online-Shop gewinnen? Ich helfe Dir dabei, Deine Zielgruppe zu erreichen und Deinen Online-Shop performancegetrieben zu skalieren.

70% aller Online-Shop Betreiber
haben genau diese Probleme:

Wie kann ich Dir weiterhelfen?

Du möchtest mit einer E-Commerce-Beraterin mehr Leads generieren und mit neuen Auftraggebern deinen Umsatz steigern? Ausländische Märkte willst du im Sturm erobern? Ich verwirkliche deine Ziele mit bewährten Maßnahmen.

Onlinehandel

Damit dein Onlineshop dauerhaft Gewinn abwirft, betrachte ich die wirklich wichtigen Schlüsselkennzahlen – beispielsweise den ROAS, also den tatsächlichen Gewinn je Werbeausgabe.

SEA-Kampagnenmanagemen

Ob Branding oder Performance, Lead-Generierung oder Umsatzmaximierung: als SEA-Expertin habe jedes Detail im Blick und sorge fĂĽr mehr Umsatz, Kundenbindung und Markenbekanntheit.

Tracking & Analysen

Mithilfe wichtiger Daten (Google Analytics) identifiziere ich Optimierungspotenziale. Die darauf basierenden Maßnahmen wirken stetig und lassen deinen Webshop konstant wachsen – steigende Umsätze inklusive. Mehr erfahren

Social Marketing

Heutzutage gehört Social Media Marketing im Business zum guten Ton. Gemeinsam erstellen wir deinen professionellen Social Media Auftritt, samt Post-Strategie. Damit dein Unternehmen organisch und nachhaltig wachsen kann.

Fruchtbare Zusammenarbeit mit vielen
E-Commerce Shops rund um Onlinewerbung

Seit mehr als 7 Jahren unterstĂĽtze ich E-Commerce Shops nun schon erfolgreich bei ihren Online-WerbemaĂźnahmen. Soll ich dich als E-Commerce Beraterin proaktiv bei deinen WerbemaĂźnahmen unterstĂĽtzen, tauschst du dich am besten mit mir aus. Kostenlos und unverbindlich!

Auch diesen Online Shops konnte ich helfen​

Das ist eine kleine Auswahl der Projekte, fĂĽr die ich aktiv war.
FĂĽr mehr Referenzen kannst Du gerne meine Referenzen Seite besuchen.

Bockfieber GmbH

Bockfieber Online-Shop für Likör, Cocktail-Rezepte und Geschenke. Qualität, Handwerkskunst und Genuss.

https://bockfieber-shop.de

Bümö - Büro Möbel

Bei Büro kann man Schreibtische und zahlreiches Zubehör kaufen: mit Bümö® den Arbeitsplatz optimieren

https://www.büromöbel-versand.de

Onlinestempel.ch

Bei Onlinestempel.ch findest Du die passende Hilfestellung, um Deinen gewĂĽnschten Stempel bestelle.

https://www.onlinestempel.ch

Greenbop

Dein Online Shop für moderne Pflanzgefäße, vertikale Gärten und Design Gartenmöbel.

www.greenbop.de

Medicus Artium

Medicusartium ist ein Online Shop, der Artikel und Leistungen in den Kategorien Foto & Druck anbietet.

www.medicuis-artium.de

Bessla

Personalisierte Geschenke mit Gravur aus Deutschland. Geschenke und Schilder und vieles mehr

www.bessla.de

Häufig gestellte Fragen

E-Commerce steht für 'Electronic-Commerce' und bedeutet zu Deutsch "elektronischer Handel". W-Commerce gehört zum E-Business. Dazu zählen grundsätzlich der elektronische Handel mitsamt dem Werben, dem Kaufen und dem Verkaufen von Waren oder Dienstleistungen im Internet. Der Begriff E-Commerce ist mittlerweile ein Kerngeschäftsmodell im Internet mit steigender Tendenz und Bedeutung. Wer im Netz Waren vertreibt, setzt auf E-Commerce Marketing, um sein Unternehmen voranzutreiben, sichtbarer zu machen und insgesamt die Umsätze anzukurbeln.

Um erfolgreich zu sein, gehört es für jedes Unternehmen einfach dazu, ihre Waren auch online anzubieten. Auch im Bereich des B2B wird zunehmend mehr Handel im Netz vollzogen. Der Online-Kauf ist für Kunden angenehm, interessant und unkompliziert. E-Commerce hat daher einen wichtigen Aspekt zur Wachstumsförderung.

Mit Social Ads auf Facebook können 3 Werbeziele erreicht werden, die für jedes Unternehmen relevant sind:

  • Bekanntheitssteigerung: Anzeigen werden hierbei möglichst vielen Nutzern der Zielgruppe ausgespielt.
  • Interaktion fördern: Facebook Ads sind darauf ausgerichtet, Nutzer bzw. potenziellen Kunden mit Ihrem Unternehmen in Kontakt zu bringen - die Interaktion ist der TĂĽröffner fĂĽr Ihre Kundengewinnung.
  • Unternehmenserfolg durch Konversion: Mithilfe von Verlinkungen auf Ihren unternehmenseigenen Webshop wird der Kaufimpuls Ihrer Kunden angeregt und der Vorgang erleichtert.

Umfang der Werbemaßnahmen und Ihre Ziele werden dabei ins Verhältnis gestellt – ich empfehle Ihnen aufgrund meiner Erfahrungen und Analysen ein entsprechendes Budget für die monatliche Werbung. Grob geschätzt belaufen sich die Kosten für eine nationale Kampagne auf 500 bis 1.000 Euro monatlich – mit dieser Summe kann eine Optimierung durch die entsprechend generierte Datenmenge erzielt werden.

Im Laufe der Kampagne wird das Budget angepasst, Ihren ROI stets im Blick. Abgerechnet werden die Werbekosten direkt durch Google, Microsoft Bing oder eben den jeweiligen Anbieter.

Mithilfe sogenannter Retargeting-Anzeigen kann ein Händler die Besucherzahlen generieren. Dadurch ist feststellbar, dass nicht jeder Kunde beim Besuch auch einkauft. Ein gutes Retargeting kann Kunden vom Kauf überzeugen. Ein integrierter Pixel auf der Website ermöglicht es, zu verfolgen, wer auf der Website war, was betrachtet wurde und was gegebenfalls gekauft wurde. Durch diese gewonnen Erkenntnisse können effektive Retargeting-Anzeigen auf sozialen Medien geschaltet werden. Somit werden Besucher der Website erneut angesprochen und erinnert.

Ein Onlineshop kann auch relativ kostengünstig durch professionelle Agenturen erstellt werden. Wem es an Erfahrung fehlt oder wer Zeit und Nerven sparen möchte, kann hierrauf zurückgreifen.
Ein Onlineshop kann auch relativ kostengünstig durch professionelle Agenturen erstellt werden. Wem es an Erfahrung fehlt oder wer Zeit und Nerven sparen möchte, kann hierrauf zurückgreifen.

Das Kundenverhalten und die strenge Orientierung daran und stetige Blickrichtung darauf macht die entscheidendsten Trends aus. Auch der Wettbewerb und die Innovation sind bedeutende Faktoren für effektives Marketing im Bereich des E-Commerce. Das Aufgreifen technologischer Trends zur richtigen Zeit und mit der passenden Strategie ist ein erfolgsversprechender Faktor. Die Bedürfnisse der Kunden zu verstehen und diese gezielt anzusprechen, sie zu binden und Vertrauen zu schaffen nimmt im E-Commerce einen großen Stellenwert ein. Erfolgreiche E-Commerce Unternehmen setzen weiterhin auf eine exakte Webanalyse, um die Effizenz der Marketing Strategie zu erkennen und zu steigern. Um im E-Commerce überleben zu können, sind E-Commerce Strategien unverzichtbar.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist jedoch auch eine Besonderheit als Alleinstellungsmerkmal eines E-Commerce Unternehmens. Beispielsweise ist ein E-Commerce Unternehmen im Bereich des Preises oder der Qualität führend. Aus Trends im Bereich des E-Commerce lassen sich geeignete Konzepte entwickeln. Dies gilt für jedes Einzelunternehmen, dass erfolgreich mithalten möchte, genauso wie beim übergeordneten, internationalen E-Commerce Marketing und dessen geeigneter Strategien und Elemente. E-Commerce Marketing ist ein unverzichtbarer Bestandteil, um längerfristig mit dem eigenen Unternehmen am Start zu sein. Die meisten Produkte werden mittlerweile online vertrieben, mit zunehmender Tendenz. Daher gilt es auf dem Onlinemarkt präsent zu sein und anpassungsfähig in den Strategien des E-Commerce Marketings. 

Ohne ein effektives E-Commerce Marketing sind die Erfolgsaussichten eines Unternehmens schwach. In dem Beitrag wurden die sinnvollsten Möglichkeiten dargestellt und umschrieben. Für bestmöglichste Erfolge ist es ratsam, die einzelnen Methoden miteinander zu kombinieren. Wer sich alleine nicht traut, kann auch professionelle Agenturen setzen. Neben allgemeiner Innovation des Unternehmens als bedeutender strategischer Erfolgsfaktor für E-Commerce Unternehmen, spielt auch das E-Commerce Marketing eine entscheidende Rolle. Die Präsenz und Sichtbarkeit im Netz ist hart umkämpft. Wer nicht optimal sichtbar und präsent ist, hinterlässt keinen bleibenden Eindruck beim Kunden, kann keine Bindung aufbauen oder Vertrauen. Werbung ist das A und O - und sie muss gut durchdacht sein und kreativ. SEO und Content-Marketing sind weitere wichtige Faktoren. Der perfekte Mix verschiedenster Methoden mit stetiger Anpassung verspricht die besten Erfolge beim E-Commerce Marketing.

Wer überlegt, Dienstleistungen oder Waren im Internet anzubieten und aus diesem Grund einen Onlineshop erstellen möchte, fragt sich zunächst häufig, ob sich der Warenvertrieb über einen eigenen Internetshop gestalten soll oder, ob der Handel auf den großen und bekannten Plattformen wie eBay oder Amazon stattfinden sollte und dies ausreichend wäre.

Selbst gehostete Internetshops nutzen meist Systeme fĂĽr E-Commerce, wie etwa Shopware, Oxid, Magento oder Shopify. WooCommerce wird zunehmend beliebter. WooComerce ist auĂźerdem kostenlos. Shopware ist ebenfalls in einer kostenpflichtigen und einer kostenlosen Version verfĂĽgbar und ein guter Allrounder in Sachen Shopsystem.

Vereinbare mit mir einen unverbindlichen
Termin für ein persönliches Gespräch.

In diesem Gespräch erhältst Du konkrete Antworten, Werkzeuge und Lösungswege, wie Du deine aktuelle Problemstellung überwinden und gesund wachsen kannst.